Erstes Slackline gehen in Lavamünd

Als Abwechslung zum Klettern und Laufen hab ich mir nun eine Slackline zugelegt.

Zum Anfangen hab ich mich für die BASEline in der 10 Meter Variante von AustriAlpin entschieden. Das Set besteht aus:

  • 10m Schlauchband (25mm breit) mit Baumband-Schutz
  • Spannelement mit Sicherung und Baumband-Schutz
  • Netztasche mit Gebrauchsanleitung.
  • Ich hab die Line nun 2 Tage im Einsatz und bin total begeistert. Slackline gehen hat absoluten Suchtfaktor!!!!

    Hier wie immer ein paar Fotos:

    3 Kommentare zu “Erstes Slackline gehen in Lavamünd
    1. Daniel sagt:

      Coole Sache! ISt es so einfach wei es auf deinen Fotos aussieht??

      So long

    2. Tux sagt:

      Leider nicht. Es ist doch einiges an Übung notwendig. Aber es kommen sehr schnell die ersten erfolge!

      Musst dir auch so ein Teil kaufen. Wirklich super!

      See you

    3. Daniel sagt:

      Ich glaube nicht, dass ich die Zeit dafür habe. Aber vielleicht guck ich’s mir mal an.

      So long

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *