Kategorie: Klettersteige

Mehrseillängenkurs Tag1

Heute am Samstag hat der erste Teil unseres Mehrseillängenkurses mit Chief Master Christian Grübler (www.kletterzentrum-wolfsberg.at) begonnen. Das Wetter hat Gott sei Dank trotz der schlechten Vorhersagen tadellos mitgespielt. Sonnenschein und blauer Himmel. Sogar für einen Sonnenbrand hat es gereicht *gg*

Marktlücke im Kletterbereich?

Gestern ist während der ersten Kletterpartie von Mirjam und mir am Felsen eine Marktlücke aufgetaucht… Die kann man während des Kletterns den optimalen Sitz der Frisur gewährleisten? *ggg* Es sind doch überaus harte Bedingungen. Helme werden getragen Der Schweiss läuft einem über

Mein neuer Garmin eTrex Vista HCx GPS Empfänger

Da meine Touren immer aufwändiger werden und mir einfach eine gute Planung und sicheres Navigieren vor Ort, auch bei schlechter Sicht und ggf. Dunkelheit sehr wichtig sind, hab ich mich dazu entschlossen mir ein GPS zu kaufen. Meine erste Überlegung

Silvester 2008 auf der Koralpe

Das Erfolgreiche Jahr 2008 ist nun vorbei… den Silvesterabend wollten Joachim und ich mit unserem liebsten Hobby abschliessen… dem Klettern, Wandern und Bergsteigen. Den Anfang machten wir mit einer kleinen Klettersteigtour am „Hausfelsen“ in Lavamünd. Dann ging es weiter auf

Eisenerz Klettersteig – Ohne Erfolg

Zum Abschluss des Jahres 2008 wollten Joachim und ich noch eine kleine Klettersteigtour machen. Die Wahl fiel auf den Eisenerz Klettersteig auf den Pfaffenstein. Lieder machten uns die Zeit und die enormen Schneemassen einen Strich durch die Rechnung. Der Aufstieg

Kletter und Wanderausflug am Christtag

Das Schneetreiben und das winterliche Wetter hat mich am heutigen Christtag irgendwie dazu motiviert eine Runde am Klettersteig zu gehen und eine kleine Wanderung im Wald zu machen! Wie immer hab ich ein paar Bilder gemacht die im Anschluss folgen.

Klettersteig Lukas Max 2008

Am heutigen Montag, zum Abschluss von Joachims Urlaub haben wir nach einigen Startproblmen die Tour auf den „Lukas Max“ Kletterstein auf den Seetaleralpen bei Judenburg gewagt. In Summe gesehen ist die Beschilderung bis zum Parkplatz der Winterleitenhütte eigentlich recht gut.

Wanderausflug auf die Petzen

Den heutigen Wanderausflug auf die Petzen hab ich als kleinen Rundgang geplant. Gestartet wird bei der Talstation, dort links weg in das kleine Waldstück. Ab hier gehts dann auf dem Wanderweg ca eine Stunde bergauf dahain. Nach dieser Zeit quert man

Cover für den eigenen Klettersteigführer :o)

Sollte ich im Laufe der Jahre mit Joachim einiges an Material zusammen haben, dann werd ich einen Klettersteigführer entwerfen… wenn ich alt bin vielleicht *gg* :o)) Das folgende Bild ist mal eine kurze und witzige Idee fürs Cover :o) Alle

Jogi und ich beim Abseilen

Um Jogi’s neues Mammut (70m) Seil mal richtig einzuweihen haben wir uns kurzerhand entschlossen in Lavamünd den Klettersteig zu bezwingen und uns anschliessend selbst abzuseilen. Hat alles wunderbar geklappt und hat richtig Spass gemacht :o)) Hier die Bilder:

Top