Boulderwand in Lavamünd

Was würdet ihr zu einer Boulderwand in Lavamünd sagen?

Im Zuge des Umbaus des Turnsaales der Volksschule Lavamünd könnte ein Antrag zu errichtung einer Boulderwand abgegeben werden. Mit etwas Glück könnte diese Idee auch umgesetzt werden.

Was sagt ihr zu dieser Idee? Wäre es eine sinnvolle Investition für die Gemeinde und für das Freizeitangebot im Ort?

Bitte Voten!

[poll id=“2″]

Boulderwand Beispiel

Boulderwand Beispiel, Ort: Boulderwand Horn Fotograf: Gerold Sprung

Boulderwand Beispiel, Ort: Boulderwand Horn Fotograf: Gerold Sprung

4 Kommentare zu “Boulderwand in Lavamünd
  1. Joggi sagt:

    Hallo,
    ich finde die Idee super und absolut am Weg der Zeit. Da sich Klettern dieser Jahre zu einer der populärsten Trendsportarten für jung und alt entwickelt hat, würde diese Idee mit ihrer Verwirklichung eine quasi „Notwendigkeit“ erfüllen. Außerdem mit der Gelegenheit diese Einrichtung in den Volksschulumbau einbinden zu können, wäre sogar der Grundstein geschaffen, den Sportunterricht mit dieser gesundheitsfördernen Bewegungstechnik zu kombinieren.
    Ich bin dafür!!!

    lg Joggi

  2. Daniel sagt:

    Wie groß ist denn der Andrang?

    So long

  3. Tux sagt:

    Schwer zu sagen wenn es die Wand noch nicht gibt. Aber es sind durchaus einige Interessenten da! Schon wegen der Tatsache das die nächste Kletter/Boulderwand in Wolfsberg (30km entfernt) oder Klagenfurt (60km entfernt) zu finden ist.

    lg Robert

  4. Daniel sagt:

    Naja, ich habe da zwar meine Bedenken, aber wenn es richtig aufgezogen wird; warum nicht?

    So long

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*